Entdecken Sie das Meer und das Vorgebirge von Portofino

Contenuti

Trekking

Parco Portofino Trekking 004Das Vorgebirge von Portofino ist ein Randstück des ligurischen Apennins zwischen Camogli und Santa Margherita Ligure, heute regionaler Naturpark, einer der schönsten Liguriens.

Parco Portofino Trekking 007Park seit 1935, beheimatet er eine vielfältige Flora und eine reiche Fauna: neben Wildschweinen und Wildziegen, finden sich Igel, Wiesel, Siebenschläfer, Marder, Füchse und Fledermäuse, zahlreiche Vogelarten, u.a. Nachtigall, Grünspecht, Turmfalke, verschiedene Kauz- und Eulenarten. 1999 wurde der Park um ein Meeresreservat erweitert, in dem absolutes Fischfangverbot besteht und jeder Schiffsverkehr untersagt ist (Cala dell’Oro).

Parco Portofino Trekking 005Ausgehend vom Agriturismo Terre Rosse erreichen Sie die eindrucksvollsten Orte des Parks sowohl auf den interessanten Wegen der Küste entlang, als auch über ein dichtes Netz von Wanderwegen in Richtung Portofino Vetta (610 m), Santa Margherita und Camogli. Die Wege sind gut ausgeschildert, einige sind leicht, andere schwieriger, alle erfordern Sport- oder Trekkingschuhe.

Die Wanderwege sind gut ausgeschildert, einige sind einfach, andere mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Wenn Sie den folgenden Link anklicken, können Sie die Karte mit den Wanderwegen des Parks mit detaillierter Streckenbeschreibung, Gehzeiten, Höhenunterschieden und Steigungsgraden herunterladen.

Terre Rosse Cinque Terre 007Wanderkarten und Informationen sind ebenfalls im Agriturismo erhältlich. Die wichtigsten Küstenorte des Vorgebirges (Portofino, San Fruttuoso, Santa Margherita Ligure, Camogli) sind auch mit dem Schiff erreichbar. Diese Gelegenheit, die Steilküste des Kaps von Portofino vom Meer aus zu sehen, sollten Sie sich nicht entgehen lassen (Schiffsfahrplan Portofino – Schiffsfahrplan Camogli-Golfo Paradiso)

Portofino

Parco Portofino Baia 003In einer traumhaften kleinen Bucht gelegen, war Portofino (“Portus Delphini”) einst nur ein pittoreskes ligurisches Fischerdorf mit seinen typischen bunten Häusern – heute gilt es zu Recht als einer der schönsten und mondänsten Badeorte der Welt (nicht zuletzt aufgrund des starken Zuzugs von VIPs und Prominenten), der in den Sommermonaten zahllose Besucher aus aller Herren Ländern anlockt.

In seinem kleinen Naturhafen liegt dann eine Luxusjacht neben der anderen, die von den Touristen bestaunt werden, und Paraggi ist einer der exklusivsten Strände Italiens. Im Winter dagegen ist der Ort ruhig und verschlafen. Auβer den schicken Bars, Restaurants und Boutiquen sind absolut sehenswert: die engen Straβen und Gassen, die auf den Hafen und die Mole führen, die pastellfarbene Häuserfront an der Hafenpromenade, die Festung San Giorgio (Castello Brown) und die Sankt-Georgs-Kirche, von deren Vorplatz man einen herrlichen Blick auf den Ort und den Hafen werfen kann. Unverzichtbar auch der Spaziergang zum Leuchtturm über den schroff ins Meer abfallenden Felsklippen.

Parco Portofino baia 004Den Agriturismo Terrerosse erreicht man von Portofino auf zwei verschiedenen Wegen (ca. 40 Minuten). Während des Aufstiegs bieten sich zwischen Palmen und Olivenbäumen immer wieder fantastische Ausblicke auf die Bucht von Portofino und den Golf von Tigullio.

Beide Wege sind nicht schwierig, ihr erster Teil (Höhenunterschied 150 Meter) ist jedoch steil und erfordert eine gewisse Fitness, der zweite Teil ist flacher und daher weniger anstrengend.

Strände

Terre Rosse Portofino Spiagge DintorniDie Strände in der Nähe von Portofino sind klein und in den Sommermonaten oft überfüllt. Der nächstgelegene Sandstrand befindet sich in Paraggi und kann vom Agriturismo aus zu Fuß erreicht werden, ein schöner Spaziergang von etwa 40 Minuten.

Mit dem Portofino-Busservice können Sie auch andere Strände in Santa Margherita Ligure erreichen.
Das touristische und sportliche Angebot ist auf jeden Fall sehr vielfältig, am Ende der Seite finden Sie einige Vorschläge.

San Fruttuoso

Terre Rosse San fruttuoso 002Die wunderbare kleine Bucht von San Fruttuoso di Camogli mit der tausendjährigen Abtei Capodimonte – umgeben von wenigen Fischerhäusern – ist zweifellos eines der spektakulärsten Ausflugsziele des Parks von Portofino. Man erreicht es nur zu Fuβ oder mit dem Schiff (Fahrplan).

Terre Rosse San fruttuoso 004Vom AgriturismoTerrerosse kann man eine schöne Wanderung machen mit atemberaubenden und unvergesslichen Ausblicken aufs Meer und die südliche Steilküste des Vorgebirges (Dauer ca. eine Stunde, Höhenunterschied 240 Meter). Der Weg ist nicht schwierig, aber solides Schuhwerk ist ratsam, besonders für den letzten Teil, wo es steil bergab geht.

Terre Rosse San fruttuoso 003Sehenswert ist die alte Abtei mit ihrem Kreuzgang. In ihr befinden sich auch die imposanten Marmorgräber einiger Mitglieder der Familie Doria (geöffnet Mitte April bis Mitte Oktober).

Terre Rosse San fruttuoso 006Der Doria-Turm dominiert die Bucht mit den zwei hübschen kleinenKiesstränden (im Sommer Liegestühle und Sonnenschirme, Bar- und Restaurantbetrieb). Wenn Sie frühmorgens auf dem Landweg ankommen, bevor das erste Boot um 10:30 Uhr eintrifft, können Sie den Charme dieser Strände am besten genießen.

Etwas auβerhalb der Bucht, in 15 m Tiefe, befindet sich die berühmte Bronzestatue “Cristo degli Abissi”, ein beliebtes Ziel der Tauchfreunde (Führungen durch diverse Diving-Zentren in Portofino und Santa Margherita).

Santa Margherita Ligure

Santa Margherita Ligure 002 Eleganter und renommierter Badeort mit relativ groβem Jacht- und Fischereihafen, zahlreichen öffentlichen und privaten Sand-, Kies- und Felsstränden, luxuriösen Hotels, Villen, Parks und Gärten an der “Costa dei Delfini”, die die Stadt mit Portofino verbindet. Santa Margherita besteht aus den drei Fraktionen Nozarego, San Lorenzo della Costa und Paraggi mit seinem feinen Sandstrand.

Terre Rosse Santa Margherita Ligure Villa Durazzo 002Die lebhafte Stadt verdient einen Besuch: das historische Zentrum mit seinen schönen „palazzi“ und reich dekorierten Fassaden, Villa Durazzo samt Park, das Schloss und die Strandpromenade, die sich über fünf Kilometer bis nach Portofino erstreckt und zu jeder Tageszeit von vielen Spaziergängern und Joggern bevölkert wird.

Terre Rosse Santa Margherita Ligure Castello 003Vom Agriturismo Terrerosse erreicht man Santa Margherita über einen Höhenweg in Richtung Nozarego mit herrlichem Panorama (Dauer: eine Stunde), oder von Portofino zu Fuβ, oder mit der städtischen Buslinie 782.

Terre Rosse Santa Margherita Ligure Passeggiata 003Santa Margherita ist auch ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt: EisenbahnBus und Schiff verbinden Sie mit den anderen Seebädern der Riviera. In einer halben Stunde sind Sie mit dem Zug in Genua, der Hauptstadt Liguriens.

Camogli

Terre Rosse Camogli 002Auch dieses malerische Städtchen ist einen Abstecher wert. Es besteht aus den Fraktionen Ruta, San Rocco, San Fruttuoso und einem groβen Teil des regionalen Naturparks von Portofino.

Der Ort ist berühmt für seine bunten und hohen Häuser, die Strandpromenade säumen. Die verschiedenen Farben dienten dazu, dass die – oft nach langer Abwesenheit – zurückkehrenden Fischer und Seeleute den Heimathafen und auch das eigene Haus schon von See aus erkennen konnten: daher der Name «Ca Mogli» (Haus der Ehefrauen).

Die Aussicht auf Camogli – sowohl vom Höhenweg als auch vom Meer – ist gleichermaβen interessant: Genieβen Sie beide! (Fährverbindungen).

Le Cinque Terre

Terre Rosse Cinque Terre 005Zum Schluss noch ein Ausflugsziel auβerhalb des Regionalparks Portofino, das Sie jedoch nicht verpassen sollten : LE CINQUE TERRE, seit 1997 UNESCO Weltkulturerbe.

Diese fünf Ortschaften erstrecken sich über zwölf Kilometer eines zerklüfteten Küstenstreifens der Riviera di Levante nordwestlich von La Spezia und bestehen aus fünf kleinen Geländeeinschnitten, die sich zum Meer hin öffnen. In jedem dieser Täler liegt eines der Dörfer: Monterosso al Mare, Vernazza, Corniglia, Manarola Riomaggiore. Vier von ihnen liegen direkt am Meer, nur Corniglia liegt auf einem Felsvorsprung in ca. 100 m. Höhe.

Terre Rosse Cinque Terre 007Weltbekannt ist diese einzigartige Kulturlandschaft für ihre Trockenmauern und Terrassen, auf denen seit Jahrhunderten Oliven, Zitrusfrüchte und Wein angebaut werden.

Inserite fra i Patrimoni dell’Umanità dall’UNESCO, le Cinque Terre si estendono su un frastagliato tratto di costa della riviera ligure di levante compreso fra tra Punta Mesco e Punta di Montenero.

KANU- UND KAJAK-AUSFLÜGE

TANDEM-PARAGLIDING-FLÜGE

BOOTSVERMIETUNG

TENNIS

Kostenpflichtiger städtischer Tennisplatz im Freien, 5 Gehminuten vom Agriurismo Terrerosse entfernt, buchbar je nach Verfügbarkeit

BIKE TOURS

Der Zugang mit dem Fahrrad zu den Wegen des Portofino-Parks ist nur für Ausflüge mit autorisierten Führern gestattet
Portofino Bike
***

Svg Vector Icons : http://www.onlinewebfonts.com/icon

DROHNEN

Drohnenflüge und Luftaufnahmen sind auf dem Vorgebirge von Portofino strengstens verboten

Nützliche Links
Regionaler Naturpark von Portofinowww.parks.it/parco.portofino/man.php
Transport in der Region Ligurien – Busfahrplanwww.amt.genova.it/amt/orari/TOC/
Fähre – Farhplan Golfe Tigullio (Portofino)www.traghettiportofino.it/
Fähre – Farhplan Golfe Paradiso (Camogli)www.golfoparadiso.it
Trenitalia – Zugfahrplänewww.trenitalia.com/
The Trainlinewww.thetrainline.com/
Genua Acquariumwww.acquariodigenova.it/
Santa Margherita Ligurewww.smlturismo.it/
Tauchen – Divingwww.apneaworld.com/
Trekking – Hikingwww.portofinotrek.com/trek/
Paragliding und Outdoor – Ligurienwww.liguriadventure.it

Cosa pensate di noi su booking.com

Emilia
Emilia
07/11/2023
10
Verificata
Exceptional
Andrea
Andrea
11/10/2023
10
Verificata
Exceptional ☺ Fantastic property overlooking Portofino, the hosts were very friendly and accomodating. Will definitely be back
Shan
Shan
24/09/2023
8,0
Verificata
Would definitely stay here again! ☺ Carlotta was a superb host who did everything she could to make our stay memorable despite very variable weather. On one of our rides back from Portofino we were thrilled to see a herd of wild boar in the adjacent woodland. Our room was cosy and clean with a great view . The terraces and gardens of the property were delightful, and we really enjoyed the walk from there to Santa Margherita. Breakfast was out on the terrace and was very good- tasty local produce. ☹ Nothing
Samuel
Samuel
18/09/2023
10
Verificata
un endroit magnifique avec une hôte charmante et très agréable bref nous avons passer un séjour génial ☺Un seul mot pour résumer notre séjour à Terra Rosse: parfait La chambre est située sur les hauteurs de Portofino en pleine nature avec une vue magnifique sur la mer La chambre est comfortable, d’une propreté irréprochable et bien aménagée L hôte est adorable et très chaleureuse , elle nous a donné de précieux conseils sur les lieux à visiter et nous a conduit jusqu’au début du chemin de randonnée menant à San fruttuoso. Le petit déjeuner est délicieux et il y en a pour tous les goûts. Le gros plus c’est la cuisine à disposition ainsi qu’un frigo privatif pour la Chambre ce qui permet de cuisiner sur place. Il y a également une armoire avec de quoi dépanner pour cuisiner ou pour l’apéro, c’est une idée geniale car l’épicerie la plus proche est à Portofino La navette entre la maison et Portofino où le parking est très appréciable.
Amanda
Amanda
30/08/2023
10
Verificata
Everything exceeded expectations! Amazing hikes, gorgeous views from the property, delicious filling breakfast, comforta ☺ Everything exceeded expectations! Amazing hikes, gorgeous views from the property, delicious filling breakfast, comfortable room and bed, warm and welcoming hosts.
Delphine
Delphine
25/08/2023
10
Verificata
☺Accueil et réception formidable
Frank
Frank
22/08/2023
10
Verificata
Die Gastgeberin ist ein Herzensmensch mit vielen guten Insider-Tipps und Kontakten aus der Region. Absolute Enpfehlung, ☺Unfassbar gute Lage mit Blick auf die Bucht vor Portofino
Valerie
Valerie
08/08/2023
10
Verificata
Magnifique séjour ☺Un magnifique endroit et paisible, une vue à couper le souffle et surtout des hôtes adorables, tout était parfait… Les conseils de Carlotta pour les balades et les beaux endroits étaient au top Je recommande cet établissement ☹Rien tout était parfait
Olivia
Olivia
06/08/2023
10
Verificata
Absolute Perfection! ☺ 10/10 stay! Carlotta is the best host I've ever had - she was so helpful in giving me recommendations for beaches, restaurants and hidden gems. I was so sad to leave this agriturismo. It is in the perfect location just outside of Portofino - a very quick walk into town (15-20mins) with amazing views along the way so it doesn't feel like a long walk at all. Carlotta was so quick in responding to my messages when I was ready to be picked up from town and I was very grateful for the lift. The views on the property listing do not do the actual view justice. The view is insane - it is one of the most beautiful places I've ever stayed. In my opinion, it is much better staying at a property with elevation looking over Portofino than to stay in town because the views are so much better. Carlotta put together a delicious and big breakfast every morning, taking into consideration my food preferences. The bedroom was perfect - it's like a self-contained apartment so it felt very private. Everything was clean and well-kept. Yuri, the family dog, is so cute and well-behaved. I am counting down the days until I can return to Portofino and Agriturismo Terre Rosse - I have recommended it to my friends and family, and I cannot think of a better place to stay. Thank you, Carlotta!
Elaine
Elaine
04/08/2023
10
Verificata
Exceptional